Das Lab im Schwabenalter

 

Am 26. September 2012 wurde das Lab 40 Jahre alt — Grund genug für ein Jubelwochenende. Das begann am Donnerstag mit einer Geburtstagsgala mit Los Santos, Thomas C. Breuer, Anne Wylie, Shane Tennison, Jo Jung und Michael Gaedt. Am Freitag gab's einen souligen Schwoof mit den Marvels und am Samstagnachmittag eine Hocketse im Schlampazius-Biergarten mit Doctor Marrax und den famosen Bombastics. Abgerundet wurde das Geburtstagswochenende am Sonntagabend mit einem wunderschönen Konzert des französischen Saitenmagiers Titi Robin.

 

 

 

Fotos vom Fescht

 

Grußworte