So 14.10.2018, 20:00  ANFAHRT Laboratorium    Online-Verkauf gestoppt, Reservierung: 0711/6493926  
Open World Stage Eintr. 15,00 €
ermäß. 10,00 €
Weiterempfehlen
Thomas Ungerer und Ziryab-Akademie-Ensemble
Weltmusik
Der renommierte Organist und studierte Kirchen- und Kammermusiker Thomas Ungerer gestaltet gemeinsam mit Musikerinnen und Musikern des Ziryab-Akademie-Ensembles sowie Teilnehmer*innen der Masterclass zum Thema „Klassische Improvisation“ die neue Open World Stage.

Der Organist Thomas Ungerer studierte Kirchenmusik, Musikerziehung und Kammermusik und absolvierte ein künstlerisches Aufbaustudium im Fach Orgel. Als Leiter von Chören der unterschiedlichsten Stilrichtungen arrangiert er Popmusik für gemischte Chöre, Kirchenorgel und andere Instrumente.

Heute abend präsentiert Ungerer das Ergebnis der Masterclass zum Thema „Klassische Improvisation“ und kombiniert – zusammen mit Zaza Miminoshvili und den Teilnehmer*innen der Ziryab-Akademie für Weltmusik – klassische Musik und Improvisation zu einem einzigartigen Klangerlebnis der Weltmusik.

Die Fusion unterschiedlichster musikalischer Prägungen und Einflüsse ist das Ziel der Konzertreihe Open World Stage, die ganzjährig unter der Leitung von Zaza Miminoshvili (The Shin) stattfindet und vom Forum der Kulturen Stuttgart e. V. ins Leben gerufen wurde. Dabei bringt der jeweilige Gastdozent seine individuelle musikalische Stärke ein und interpretiert sie im gemeinsamen Prozess mit den teilnehmenden Musiker*innen neu.

Veranstalter: Forum der Kulturen und Laboratorium e.V.
 
http://www.forum-der-kulturen.de/angebote/open-world-stage-masterclass