Mo 30.04.2018, 19:00        
Bedingungsloses Grundeinkommen für alle – Alternative oder Mogelpackung?      
Vortrag und Diskussion mit Peter Schadt (DGB)
Vortrag
Am Vorabend des 1. Mai, dem Tag der Arbeit, diskutieren wir im Lab mit Peter Schadt vom DGB-Regionalbüro über das bedingungslose Grundeinkommen. Ist es eine echte Alternative in Zeiten, in denen die bisherige Erwerbsarbeit sich in einem immer stärkeren Strukturwandel befindet? Oder ist es eine Mogelpackung, die der sozialen Ungleichheit in unserer Gesellschaft nur weiter Vorschub leistet? Und welche Rolle würden die Gewerkschaften bei Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens spielen? Wären sie noch zeitgemäß?